Profiles
Distribution
   
Jonas Knudsen



Geschäftsführer der JORONI Produktions- und Verleih GmbH.

Sein Tätigkeitsfeld umfasst die Entwicklung von Filmideen und TV Formaten.

Jonas Knudsen wurde 1978 in Dänemark geboren und wuchs in Berlin auf. Schon im zarten Alter von 5 Jahren bastelte er sich eine Kamera Obskura, doch es sollte es noch ein paar Jahre dauern, bis er seine endgültige Berufung als Filmproduzent fand. Nach dem Abitur 1998 machte er zunächst eine Ausbildung in einer Werbeagentur und studierte Kultursoziologie an der FU. Seine Filmleidenschaft entbrannte von Neuem, nachdem er als Statist bei der Hollywood-Produktion ENEMY OF THE GATES mitwirkte. Diese Erfahrung motivierte ihn schließlich, ein eigenes Projekt zu realisieren. 2002 konnte er mit VIER KÖNIGE 3 REGELN sein Regiedebüt feiern, das mit einer Festivaleinladung auf die Hofer Filmtage gekrönt wurde.
Mit seinem Schulfreund Roman Avianus gründete er 2005 den Filmtechnikverleih 25p *cine support GmbH, der sich seitdem zu einer festen Größe im Berliner Filmtechnikmarkt entwickelt hat. Bis heute ist er dort in der Geschäftsleitung tätig. 2012 übernahm Jonas Knudsen als Produzent die Leitung für die rbb-Auftragsproduktion "GUSEBERLIN". Die 2. Staffel wurde 2013 gesendet. Ein Jahr später entwickelt er das TV Format "Made in Berlin" über die Berliner Start-up Szene. Die Sendung wird seit Oktober 2014 ausgestrahlt.
 

Switch Imprint